Das Masterstudium

Die Ukrainische Ingenieur-Pädagogische Akademie (UIPA) in Charkiw bietet einen Masterstudiengang für Angewandte Psychologie an.

An der UIPA in Charkiw, Ukraine, können Studenten innerhalb von zwei Jahren Studienzeit über ein Online-Studium nach dem zweiten Lizenz-Studienprogramm für die zweite Hochschulausbildung im Bereich "Kinder- und Jugendpsychotherapie" ausgebildet werden.

Das Masterstudium beinhaltet Besonderheiten der Verhaltenspsychologie und Verhaltenstherapie und vermittelt therapeutische, psychotherapeutische und psychologische Kompetenzen, insbesondere traumaspezifische und experientielle Therapiemethoden.

Das Ausbildungsprogramm sieht die Berechtigung zur praktischen Tätigkeit im Bereich Kinder- und Jugendpsychotherapie mit Anwendung verhaltenspsychologischer Methoden auch im Rahmen der Ausbildung zum Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeuten vor. Im Rahmen des Masterstudiengangs bietet sich den Studierenden die Möglichkeit, zusätzliche Kompetenzen im Rahmen ihrer praktischen sozialpädagogischen oder psychologischen Tätigkeit zu erwerben.

An der Ukrainischen Ingenieur-Pädagogischen Akademie werden die Studenten nach dem akkreditierten Ausbildungsprogramm eines Hochschulstudiums ausgebildet in Angewandter Psychologie.

Studienform und -zeit

Online-Fernstudium.
2 Jahre Studienzeit auf der Basis einer Bachelorqualifikation.

Während des Studiums werden die Studierenden in 6 Normfächern und 4 Wahlfächern (nach Wahl der Hochschuleinrichtung und des Studierenden) ausgebildet. Sie absolvieren das Praktikum und führen ein Masterprojekt durch. Der Gesamtumfang ermöglicht 120 ECTS-Kreditpunkte.

Inzwischen ist der Bedarf an Kinder- und Jugendpsychotherapeuten, die Kenntnisse und Kompetenzen im Bereich praktischer Psychologie besitzen und fähig sind, mit Kindern und Jugendlichen in medizinischen Zentren sowie Bildungs- und Sozialeinrichtungen zu arbeiten, gewachsen. Dies gilt für den Bedarf in der Ukraine ebenso wie in Deutschland.

Die Problemanalyse und die wissenschaftlichen Ergebnisse der gemeinsamen Forschung, die im Rahmen der Erfüllung eines Kooperationsvertrages zwischen der UIPA und der OAP erzielt wurden, weisen auf eine fruchtbare Zusammenarbeit und international sinnvolle Verknüpfung hin.

Das Masterstudium ist auch unabhängig von der Ausbildung zum Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeuten auf der Grundlage eines Bachelorabschlusses im pädagogischen, sozialpädagogischen oder psychologischen Bereich möglich.

Informationen erhalten Sie bei:
Offenburger Akademie für Psychotherapie
Okenstraße 22
77652 Offenburg

Tel. 07 81 / 99 0 29 44 0
Tel. 07 81 / 99 0 29 44 1
Mail oap@posteo.de

Offenburger Akademie
für Psychotherapie

Okenstraße 22
77652 Offenburg

Tel. 07 81 / 99 0 29 44 0
Tel. 07 81 / 99 0 29 44 1
Mail oap@posteo.de

Sprechzeiten
Montag bis Freitag
10.00 - 14.00 Uhr

Kontaktformular

Bewerbungen
bitte per Mail an:
oap@posteo.de